Donnerstagswanderung vom 2. Februar 2012 bei minus 16 Grad und einem Meter Pulverschnee