bericht vom 26. November 2020

Tipp:  Seit Tagen kann man über dem  Nebelmeer allabendlich schöne Sonnenuntergänge beobachten.

bericht vom 29. oktober 2020

Tipp:  Zur Zeit lohnt sich ein nächtlicher Blick über das nebelverhangene Mittelland sehr. Hier mit Günsberg und Balm an der Nebelgrenze.

 


bericht vom 22. oktober 2020

Route:  Wolfisberg - Flüelisbode - Waldhütte - Wolfisberg

Besonderes: Kurzwanderung rund um Wolfisberg

Wetter: bedeckt und Regen, relativ warm

Wanderzeit:  1h15

TeilnehmerInnen: 6


bericht vom 15. oktober 2020

Route:  Farnern - Schattenberg - Höchchrütz - Teuffelen

Besonderes: Wir wandern bei Nieselregen und Nebel

Wetter: bedeckt und Nieselregen, wenig Wind, +2 Grad

Wanderzeit:  2h / 20m

TeilnehmerInnen: 6


BERICHT VOM 8. OKTOBER 2020

Route:  Balmberg - KK-Wägli - Röti - Balmberg

Besonderes: Wieder einmal ist teilweise sumpfig nach dem Regen. Herbst = Schuheputzen

Wetter: leicht bewölkt, wenig Wind, kühl

Wanderzeit:  1h40

TeilnehmerInnen: 8


bericht vom 1. Oktober 2020

Route:  Balsthal - Roggen

Besonderes: Ein paar unentwegte wagen sich raus zum wandern.

Wetter: bedeckt, vereinzelte Regentropfen, heftige Böen auf dem Grat

Wanderzeit:  1h15m / 40m

TeilnehmerInnen: 3


bericht vom 24. september 2020

Route:  Oberdorf - Hinterweissenstein - Sennhaus

Besonderes: Erneut in kleiner Gruppe und vielen Absenzen auf Kampfwanderung. Das Wetter war besser als die Prognose zuvor.

Wetter: stark bewölkt und regnerisch

Wanderzeit:  1h30m / 50m

TeilnehmerInnen: 4


BERICHT VOM 17. September 2020

Route:  Bettlach - Bettlachberg

Besonderes: eine kleine Gruppe  auf Herbst-wanderung in der Region Bettlachberg mit Besteigung der Bettlachburg

Wetter: schön, Bise aber warm und dunstig

Wanderzeit:  1h20m / 25m

TeilnehmerInnen: 4


BERICHT VOM 10. September 2020

Route:  Egerkingen - Höchi Flue

Besonderes: Herbstwanderung in der östlichen Region mit Grillieren auf der Flue

Wetter: schön, schwacher Wind und kühl

Wanderzeit:  1h30m / 40m

TeilnehmerInnen: 5


bericht vom 3. september 2020

Route:  Gänsbrunnen via Grat zu Backi und  Oberdörferberg

Besonderes: Wunderbare Abendwanderung in zunehmend herbstlicher Atmosphäre. Auf dem Oberdörfer wartet ein leckerer Fitnessteller mit Fleisch vom Grill auf uns.

Wetter: schön, windstill und warm

Wanderzeit:  1h30m / 40m

TeilnehmerInnen: 11


BERICHT vom 27. August 2020

Route:  Oensingen - Roggenflue

Besonderes: Ein schöner Grillabend auf der Roggenflue, was will man mehr.  

Wetter: schön, windstill und warm

Wanderzeit:  1h / 50m

TeilnehmerInnen: 7


BERICHT VOM 20. August 2020

Route:  Bettlach Schiessplatz - Ebenimatt - Bützen

Besonderes: Ein warmer Sommerabend begleitet uns auf unserer Wanderung. Bescheidene Teilnehmerzahl.

Wetter: schön, windstill und sehr warm

Wanderzeit:  1h45 / 50m

TeilnehmerInnen: 4 + 2


bericht vom 13. august 2020

Route:  Kammersrohr - Hofbärgli - Teuffelen

Besonderes: Die Böden sind vollständig ausgetrocknet nach den vergangenen Hitzetagen. Es bleibt in der Nacht lange warm und wir nehmen in der Gartenwirtschaft Platz.

Wetter: bewölkt, windstill und sehr warm

Wanderzeit:  1h40 / 20m

TeilnehmerInnen: 9 + 1


BERICHT VOM 6. August 2020

Route:  Wasserfallen - Schlucht - Chamben - Hofbärgli

Besonderes: Grillplausch auf den Chamben. Direktaufstieg auf die Chambenfluh, schweisstreibend. 

Wetter:   19.5 Grad leichte Bise

Wanderzeit:  1h 50m

TeilnehmerInnen: 6+2


bericht vom 30. juli 2020

Route:  Attiswil - Rechenacker - Rehberg - Attiswil

Besonderes: Schon fast zur Tradition geworden ist der Grill - Höck am Attiswiler Dorfbach. Immer in der grossen Juli - Hitze. Die vorgängige Rundwanderung ist sehr schweisstreibend. 

Wetter:   33 Grad ohne Wind

Wanderzeit:  2h

TeilnehmerInnen: 7+5


BERICHT VOM 23. JULI 2020

Route:  OberRüttenen - Clubwägli - Stigelos - OberRüttenen

Besonderes: Rundwanderung ab Falleren, Aufstieg via Clubwägli

Wetter:   Leicht bewölkt,  20 Grad, schwacher Wind

Wanderzeit:  2h

TeilnehmerInnen: 7


bericht vom 16. juli 2020

Route:  Oberdorf - Gartenmatt - Känzeli - Sennhaus Weissenstein

Besonderes: Bei atypischem Sommerferien-Wetter marschieren wir die Gartenmatt und den Rundfluhweg hoch. 

Wetter:   Sprühregen, oben 10 Grad und Nebel

Wanderzeit:  1h40m / 50m

TeilnehmerInnen: 11


bericht vom 9. juli 2020

Route:  Ruine Balm - Wannefluh - Wannefluhhütte

Besonderes: Infolge Hitzetag steigen wir das etwas kühle Gschlif zur Wannefluh hoch. Bei der Wannefluhhütte dürfen wir unser Nachtessen auf das vorbereitete Grillfeuer legen. 

Wetter sehr warm und wolkenlos. Gute Alpensicht

Wanderzeit:  1h40m / 30m

TeilnehmerInnen: 10 + 2


bericht vom 2. juli 2020

Route:  Oensingen - Roggenfluh - Roggen

Besonderes: Fast in Vollbesetzung starten wir nach langem wieder einmal zu einer gemeinsamen Wanderung. 

Wetter: bewölkt und frisch für die Jahreszeit

Wanderzeit:  1h45m / 40m

TeilnehmerInnen: 12