bericht vom 23. juni 2022

Route:  Rüttelhornüberquerung vom Horngraben her

Einkehr in der Vorderen Schmiedenmatt

Besonderes: Trotz starker Bewölkung ist der Aufstieg aufs Rüttelhorn sehr schweisstreibend. Zehn Minuten nach unserer Ankunft in der Schmiedenmatt setzt starker Wind und Regen ein.

Wetter:  zunehmende Bewölkung, schwül und warm

Wanderzeit:  1h 10m 

TeilnehmerInnen: 5


bericht vom 16. juni 2022

Route:  Rundwanderung Wynauer Wald und Aare

Besonderes: Infolge Hitzetag machen wir eine  längere Rundwanderung im Wynauer - Wald. Mit anschliessendem Bad ( der Frauen ) in der Aare und Grillplausch im legendären Casita.

Wetter:  31 Grad und wolkenlos

Wanderzeit:  1h 45m 

TeilnehmerInnen: 4 +1


BERICHT vom 9. Juni 2022

Route:  Oberdorf (Balmberg) - Weissenstein - Retour

Besonderes: Sternwanderung auf verschiedenen Pfaden

Wetter:  Bewölkt und windig bei frischen Temperaturen

Wanderzeit:  1h 55m / 40m

TeilnehmerInnen: 8

 


bericht vom 2. Juni 2022

Route:  Herbetswil - Firstwald - Herbetswil

Besonderes: Erste Wanderung im Gebiet

Wetter:  Leicht bewölkt, angenehme Wandertemperatur, wenig Wind

Wanderzeit:  1h 55m

TeilnehmerInnen:  7 +1

 

 


bericht vom 26. Mai 2022

Route:  Wasen - Ahorn - Hochänzi - Lushütte - Wasen

Besonderes: Lange Emmental Runde

durch Feld und Wald

Wetter:  Leicht bewölkt, angenehme Wandertemperatur

Wanderzeit:  7h 45m

TeilnehmerInnen:  5

 


bericht vom 19. Mai 2022

Route:  Balmberg - Schofgraben- Chrüttli - Wannenfluhhütte

Besonderes: Vorgängig dem Grillplausch vor der Wannenfluhhütte machen wir auf der Nordseite des Balmbergs eine Rundwanderung. 

Wetter:  beim Start gewitterhaft und windig, dann schnell aufhellend

Wanderzeit:  1h 20m / 10m

TeilnehmerInnen:  7


bericht vom 12. mai 2022

Route:  Wüestrütti Farnern - Bettlerküche - Höchchrüz - Teuffelen

Besonderes: Trotz Regenzellen im Westen bleibt es bei uns trocken. Bis auf ein paar Regentropfen während dem Nachtessen in der Gartenwirtschaft.

Wetter:  bewölkt, warm, oben windig

Wanderzeit:  1h 30m / 20m

TeilnehmerInnen:  10


bericht vom 5. mai 2022

Route:  Grüebli Bettlachstock - Bettlachberg - Oberes Brüggli

Besonderes: Auf Wald- und Feldwegen umrunden wir den Bettlachstock und statten dem neuen Wirtepaar im Oberen Brüggli einen ersten und erfreulichen Besuch ab. 

Wetter:  neblig, trüb und nass. Nur wenig Wind.

Wanderzeit:  1h 30m / 30m

TeilnehmerInnen:  7


bericht vom 28. April 2022

Route:  Wolfisberg-Randfluhgrat-Känzeli - Buechmatt

Besonderes: Wir steigen den weglosen und sehr steilen Randfluhgrat hoch und geniessen oben und auf dem Känzeli den wunderbaren Wanderabend.

Wetter:  wolkenlos und warm. Nachts etwas windig

Wanderzeit:  1h 45m / 20m

TeilnehmerInnen:  9+1


bericht vom 21. april 2022

Route:  Balmberg - Rötifluh - Krankenkassenwägli

Einkehr im Glutzenberg

Besonderes: Der andauernde Sonnenschein  und die Bise haben dem Schnee auf der Röti zugesetzt und die ansonsten um diese Jahreszeit sumpfigen Wanderwege vollständig ausgetrocknet.

Wetter:  sonnig,  auf der Röti kalte Bise

Wanderzeit:  1h 45m

TeilnehmerInnen:  7


bericht vom 14. april 2022

Route:  Wasserfallen Günsberg - Gschlief - Chamben

Besonderes: Bei besten Wanderbedingungen steigen wir auf dem direktesten Weg auf die Chambenflühe. Anschliessend geniessen wir in Baukes neuem Gartenhaus ein feines Essen mit Grillgut.

Wetter:  sonnig, 20 Grad am Start

Wanderzeit:  1h 50m

TeilnehmerInnen:  4+1


bericht vom 7. april 2022

Route:  Attiswil - Gisflüeli - Attiswil

Besonderes: Das Sturmtief "Nasim" beschäftigt uns auf der ganzen Tour.

Besonders beim Gisflüeli.

Wetter:  Regen und stürmischer Wind

Wanderzeit:  1h 50m

TeilnehmerInnen:  7

 


bericht vom 31. märz 2022

Route:  Bahnhof Oberdorf - Stigelos - Sennhaus Weissenstein

Besonderes: Bei etwas garstigen Bedingungen steigen wir auf den Weissenstein. Die Stigelos sieht etwas mitgenommen aus mit Bäumen am Boden.

Wetter:  Sprühregen, oben Schneeflocken und Nebel

Wanderzeit:  1h 35m / 50m 

TeilnehmerInnen:  9


bericht vom 24. März 2022

Route:  Gänsbrunnen - Backi - Oberdörferberg

Besonderes: Heute machen wir etwas, was wir noch nie gemacht haben: wir singen dem Wirtepaar zum Abschied ein selbst geschriebenes Lied. Luzia und Andy haben auf ihrem abgelegenen Röstigraben - Hoger Gastfreundschaft - Geschichte geschrieben!!!

Wetter:  Sternenhimmel ohne Wind. Staubtrocken

Wanderzeit:  1h 35m / 50m 

TeilnehmerInnen:  8


bericht vom 17. märz 2022

Route:  Wolfisberg - Zollboden - Chutz - Rosssboden 

Besonderes: Kaum waren wir im Wald vor der störenden Bise geschützt, haben wir âuf dem Chutz buchstäblich unsere  eigenen Schuhe nicht mehr gesehen im Nebel.  

Wetter:  Bise, ab 800m stockdicker Nebel

Wanderzeit:  2h 10m 

TeilnehmerInnen:  8


bericht vom 10. März 2022

Route:  Horngrabenumrundung ab Chalchofen Matzendorf. Einkehr im Schlüssel Aedermannsdorf.

Besonderes: Oft vollständig weglos kraxeln wir rund um den Horngraben. Für Ortsunkundige ist diese Tour nachts nicht zu empfehlen!

Wetter:  Mondschein, ohne Wind, null Grad

Wanderzeit:  2h 10m 

TeilnehmerInnen:  10


bericht vom 3. märz 2022

Route:  Muniboden Attiswil - Teuffelen - Höchchrüz - Vordere Schmiedenmatt

Besonderes: Wir statten dem neuen Wirtepaar in der Vorderen Schmiedenmatt einen ersten Besuch ab. Gastfreundschaft und Küche sind top! 

Wetter:  wolkenlos, auf der Krete kalter Wind

Wanderzeit:  1h 45m / 50m

TeilnehmerInnen:  8


BERICHT VOM 24. Februar 2022

Route:  Egerkingen - Höchi Flue - Blümlismatt

Besonderes: Gourmetwanderung. Direkter Aufstieg auf die Höchi Flue.

Wetter:  stark bewölkt bis bedeckt

Wanderzeit:  1h 40m / 30m

TeilnehmerInnen:  5


bericht vom 17. Februar 2022

Route:  Gänsbrunnen - Subigerberg- Obderdörferberg

Besonderes: Zum zweitletzten mal besuchen wir unsere Lieblingsdestination. Auf einer neuen Route welche sehr positiv bewertet worden ist. Luzia und Andy bewirten uns einmal mehr aufs Beste. 

Wetter:  Bewölkungsabnahme, zum Teil Mondlicht

Wanderzeit:  1h 25m / 50m

TeilnehmerInnen:  11


bericht vom 10. februar 2022

Route:  Walden - Flüelisboden - Zollboden  - Wannenfluh - Villa Berghaus

Besonderes: Oberhalb Walderalp machen wir eine Rundwanderung und entfachen anschliessend ein gemütliches Grillfeuer. 

Wetter:  Bewölkungszunahme, leicht windig

Wanderzeit:  1h 30m / 15m

TeilnehmerInnen:  4


bericht vom 3. februar 2022

Route:  Panoramastrasse Attiswil - Farnern - Gisflüehli - Gerberhof Attiswil

Besonderes: Nach einer Rundwanderung oberhalb Attiswil geniessen wir im Gerberhof die herzliche Gastfreundschaft und feine Verpflegung.

Wetter:  teils neblig, oben etwas Schnee, ohne Wind

Wanderzeit:  1h 45m

TeilnehmerInnen:  8


bericht vom 27. Januar 2022

Route:  Bahnhof Solothurn - Kantine1881 - Attiswil

Besonderes: Die Ausnahme bestätigt die Regel. Wir begeben uns wieder einmal auf eine Flach-wanderung. Der Aare und Emme entlang ins ehemalige Attisholz Areal.

Wetter:  bedeckt, kalt, ohne Wind

Wanderzeit:  1h / 1h

TeilnehmerInnen:  8


bericht vom 20. januar 2022

Route:  Reservoir Attiswil - Thomassenflüehli -Teuffelen

Besonderes: Nach zweihundert Höhenmetern finden wir absolut winterliche Verhältnisse vor. Schöne kleine Schneekörner begleiten uns ins 23. Kampfwanderjahr.

Wetter:  kalte Bise, oben Graupelschnee

Wanderzeit:  1h40 / 40m

TeilnehmerInnen:  9


bericht vom 13. januar 2022

Route:  Balmberg - Chamben - Vorderes Hofbärgli

Besonderes: Nach einer prachtvollen Schnee-wanderung serviert uns Alex im Hofbärgli ein feines Ragout mit Nudeln.  Ausserhalb des Waldes sorgt eine kalte Bise für Schneeverwehungen.

Wetter:  Sternenhimmel, kalte Bise, 50cm Schnee

Wanderzeit:  1h30 / 50m

TeilnehmerInnen:  8


bericht vom 6. Januar 2022

Route:  Bettlach Schützenhaus - Bettlachberg

Besonderes: Wir steigen auf dem Wanderweg durch den prächtigen Winterwald zum Bettlachberg hoch und werden vor und im Haus mit je einem Dreikönigskuchen beschenkt.  

Wetter:  wolkenlos, windstill, kalt

Wanderzeit:  1h10 / 45m

TeilnehmerInnen:  8